WIR SIND

Wolfgang, Angelika, Dominik, Sonja und Astrid


 

© HERWERTHNER GmbH._Angelika & Wolfgang© HERWERTHNER GmbH._Angelika & Wolfgang

: Wolfgang | frontoffice
Geschäftsführer und Inhaber der Firma
verantwortlich für den reibungslosen Ablauf rund um den POS (point of sale)

sowie für Ein-Verkauf und Lieferschein-Rechnungskontrolle
er ist für die Kundenberatung zuständig
und erledigt auch die Reparaturarbeiten in der Servicewerkstatt
und ist überhaupt ein Alleskönner
in der spärlichen Freizeit ist er vorwiegend "in freier Wildbahn" zu finden :-)

: Angelika | backoffice
motiviert den Chef und gibt dem Gesamtbild den passenden Rahmen

zuständig für die Büroorganisation wie Schriftverkehr und Buchhaltung sowie Warenwirtschaft und Artikelwartung
verantwortlich für den kreativen Teil der Arbeitsplanung,
wie Schaufenstergestaltung, Produktpräsentation und
Websitegestaltung (visual merchandising);

privat verbringt sie die Zeit in der Küche, im Garten und auf dem Motorrad -
in letzter Zeit hat sich nur die Reihenfolge geändert  ;-)

  © HERWERTHNER GmbH._Dominik-Sonja-Astrid© HERWERTHNER GmbH._Dominik-Sonja-Astrid

: Dominik | Sonja | Astrid
ein eingeschweißtes Team - zuverlässig und stets bemüht

unterstützen tatkräftig im Verkauf sowie der Kundenberatung
in der Warenübernahme und Produktkontrolle
sie sind allzeit bereit, wo immer voller Einsatz gefragt ist

: gemeinsam pflegen wir ein achtsames DU,
weil das leichter von den Lippen rutscht und näher am Herzen liegt!

 

PS: (in eigener Sache)
Die Kreativarbeit für den Aufbau, der neuen Website www.herwerthner.com
ist nun beendet -
nach einer längeren Zeit der Aufwärmphase - von der Planung bis zur Umsetzung,
sowie der Gestaltung von Textinhalt und Bildmaterial
freue ich mich auf den Start!

"Danke"
Kevin und dem Team von geomix für die Einbindung in ein modernes - zeitgemäßes Webdesign
(auch die freundlichen Telefongespräche zwischendurch und nebenbei)

meinen Mitarbeitern von LET’S DOIT HERWERTHNER
für die Einsatzbereitschaft und kollegiale Unterstützung
(die Botengänge zwischen "frontoffice und backoffice" haben reibungslos funktioniert)

und nicht zu vergessen -
ein  inniges "DRÜCKERCHEN" meiner Familie
mit der ich, in letzter Zeit, nur mehr per Klebe-Notizen und via Whats-App in Kontakt war
(auch die "schnelle Küche" wird sich wieder ändern)

zu guter Letzt - das Tüpfelchen am " i " 
ein reges Klicken sowie weitersagen bzw. weiterleiten unserer Website
würde die Arbeit des Teams rund um LET’S DOIT HERWERTHNER belohnen
und wäre die positive Bilanz für ein intensives Werken!


LET'S DOIT
Angelika Schlögl